Retzen - Bad Salzuflen
         
Beiner, Friedrich (Fritz), Grastrup, Ziegelmeister, gest. 16.9.1915 Kurland (" Kurzeme"), Lettland.
       
         
Funke, Heinrich geb. 5.2.1885 Retzen, gest. 12.10.1915 Richebourg, Neuve Chapelle. Er ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Illies, Département Pas-de-Calais, Block 5 / Grab 60. Der Friedhof liegt etwa 3,5 km südöstl. von Neuve Chapelle (GPS N50.56212 / 2.835769). (Friedhofsplan, Lagekarte und historisches Foto)
Heinrich Funke war Reserviest im IR 55 I. Bataillon 4. Kompanie      
         
Büker, Gustav geb. 17.10.1893 Retzen, gest. 18.9.1914 Bermericourt bei Reims, Frankreich. Musketier im Infanterie-Regiment 15 10. Kompagnie      
         
Rhodovi, Georg, Dr. med., geb. Gut Hündersen bei Schötmar, gest. 21.1.1916 an einer im Krieg zugezogenen Krankheit Georg Rhodovi diente als Feldunterarzt in einem Reserve-Ulanen-Regiment. Er nahm an der Schlacht bei Tannenberg als Arzt teil . (Quelle: Lippischer Kalender, Jahr 1920, S. 89 f.)      
         

Schröder, Georg geb. 26.11.1894 Retzerheide, gest. 21.3.1918.
Georg Schröder ist begraben auf dem Friedhof Schötmar, Einelgrab.


Gefreiter      
         
         
Reuter, Wilhelm gest. 10.4.1917
Wilhelm Reuter ist begraben auf dem Soldatenfriedhof St.-Laurent-Blangy, Frankreich, Block 5 Grab 276. In-
formationen zum Friedhof hier.
Wehrmann      
         
Meier, Wilhelm gest. 3.7.1917
Wilhelm Meier ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Veslud, Frankreich, Block 2 Grab 123. Informationen
zum Friedhof hier.
Musketier      
         
Prüssner, August gest. 14.12.1915
August Prüssner ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Saverne, Frankreich, Block 1 Grab 47. Informationen zum Friedhof hier.
Musketier      
         
Plass, Wilhelm gest. 7.3.1918
Wilhelm Plass ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Senones, Frankreich, Block 1 Grab 48. Informationen zum Friedhof hier.
Schütze      
         
Krüger, Wilhelm gest. 12.4.1915
Wilhelm Krüger ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Servon-Melzicourt, Frankreich, Block 3 Grab 459. Informationen zum Friedhof hier.
Reservist      
         
Krüger, Heinrich geb. 28.2.1892 Retzerheide, gest. 29.3.1915 Neuve Chapelle, Frankreich
Heinrich Krüger ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Wicres "Route de la Bassée", Frankreich, Block 2 Grab 30. Informationen zum Friedhof hier.
Musketier im Infanterie-Regiment 15 5. Kompagnie      
         
Hollensteiner, Karl gest. 19.6.1916
Karl Hollensteiner ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Wervicq-Sud, Frankreich, Block 3 Grab 230. Informationen zum Friedhof hier.
Jäger      
         
Bentrup, Eduard gest. 12.11.1914
Eduard Bentrup ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Langemark, Belgien, Kameradengrab. Informationen zum Friedhof hier.
Unteroffizier      
         
Westerheide, Ernst gest. 4.2.1918
Ernst Westerheide ist begraben auf dem Soldatenfriedhof Salome, Frankreich, Block 3 Grab 272. Informationen zum Friedhof hier.
Musketier      
         
Nicht auf dem Denkmal erwähnt:        
Blanke, Ernst geb. 26.2.1893 Retzen, vermisst. 15.9.1914 Orainville Ernst Blanke war Musketier im IR 55 I. Bataillon 4. Kompanie      
Schneidermann, Ernst geb. 30.11.1893 Retzen, gest. 10.10.1914 Souchez Ernst Schneidermann war Musketier im IR 55 I. Bataillon 4. Kompanie      
Schneidermann, Heinrich geb. 17.12.1896 Retzen, gest. 20.7.1914 Cerny Heinrich Schneidermann war Musketier im IR 55 III. Bataillon 11. Kompanie      
Hülsemann, Gustav geb. 12.2.1894 Retzen, gest. 1.4.1917 Dun, nach Verwundung am 23.3.1917 Höhe 304 bei Verdun Gustav Hülsemann war Musketier im IR 55 II. Bataillon 7. Kompanie      
Niemann, Albrecht geb. 30.8.1892 Retzen, gest. 8.8.1918 Morcourt Albrecht Niemann war Gefreiter im IR 55 II. Bataillon 7. Kompanie      
Hollensteiner, Ernst geb. 24.10.1896 Retzen, gest. 10.11.1918 Ernst Hollensteiner war Musketier im IR 55 III. Bataillon 11. Kompanie